Erweiterung des Fuhrparks: Neue Liebherr 726 mit 3D-Steuerung über GPS

Passend zum 160-jährigen Firmenjubiläum ist unsere neue Liebherr 726 eingetroffen. Sie ist sowohl mit einer 2D als auch mit einer 3D-Steuerung von Trimble ausgerüstet.

Die neue 3D-Steuerung lässt sich je nach Bedarf auch auf unsere beiden Liebherr 724 montieren, sodass wir jederzeit unsere Kunden flexibel mit einer Schlagkraft von 3 Raupen und einer modernen Maschinensteuerung bedienen können.

Wir danken unserem Liebherr-Vertriebspartner Grotemeier, Bünde und unserem Trimble-Vertriebspartner SITECH für die pünktliche Auslieferung und den erfolgreichen Ersteinsatz.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.